Bewusstheit durch Bewegung

angewandte stimmphysiologie nach der lichtenberger® methode

Wollen Sie über Ihre Stimme mehr erfahren?

Wollen Sie Klangräume erforschen, denen Sie oftmals wenig Beachtung schenken und dadurch Ihrer Stimme mehr Ausdruck verleihen?

Im Einzelunterricht oder in kleiner Gruppe mit vier Personen wird mit Tönen in meist mittlerer Stimmlage experimentiert. Wir lernen dabei unsere Sprech- und Singstimme besser wahrzunehmen und dem Klang unserer Stimme zu vertrauen.

Das Lichtenberger® Institut (Odenwald) wurde von der Sängerin Gisela Rohmert und Prof. Dr. Ing. Walter Rohmert gegründet. Die dort vermittelte Stimm- und Instrumentalpädagogik beschäftigt sich mit der Entwicklung des Stimmklangs über Wahrnehmung und dessen rückkoppelnde Wirkung auf Körperprozesse.